Tipps & Tricks

Falsche Betriebsweise oder Verwendung von feuchtem Holz macht aus kostengünstigem Brennstoff einen teuren Energieträger!

Ungeeignetes Brennmaterial schadet der Feuerstätte und dem Schornstein.

Zu wenig Verbrennungsluft führt zu einer unvollständigen Verbrennung – zu viel Luft dagegen zu einer schlechten Energienutzung.
Beides verursacht erhöhte Emissionen.

Je weniger Rauch, desto besser verläuft der Abbrand. Nach ca. 20 min. sollte optisch kaum noch Rauch aus dem Schornstein treten.

Viel Rauch – dunkler Rauch, ist die Folge von unvollständiger Verbrennung.
Tipp:
– Luftzufuhr erhöhen
– Brennstoff kontrollieren
– Bedienungsanleitung vom Ofenhersteller beachten

Richtige Luftzufuhr, wenn der Innenraum hell und ohne Rußablagerung bleibt. Sichtscheibe bleibt sauber.

Ist der Ofen sehr voll, entstehen zu viele Verbrennungsgase. Es entstehen Schadstoffe.

Häufiger, kleinere Mengen nachlegen

Zu große Scheite führen zu Erhöhung der Schadstoffemissionen.

Beratung durch Fachhandwerk vom Ofenbauer.



Unsere Öffnungszeiten

Abholmarkt, größere Mengen

Für größere Mengen (ab 1 SRM / 1 Palette und mehr)

Saison September - April

Fr. 13.00 - 18.00 Uhr
Sa. 08.00 - 12.00 Uhr

Saison Mai - August

Fr. 13.00 - 17.00 Uhr
Nach telefonischer Vereinbarung ist eine Abholung jederzeit möglich.


Büro und Abholung Kleinmengen

Kleinmengen = kleiner 1 SRM oder 1 Palette

Mo. - Fr. 08.00 - 12.00 Uhr 13.00 - 17.00 Uhr

Rufen Sie uns an. Tel. 07572 5608




Beste Qualität - Jetzt testen!

Wir schenken Ihnen einen Abend Wärme. Mehr erfahren